Shorts

☆ ☆ "WE DRESS YOU SEXY" ☆ ☆

Beitrag vom: 2.06.2014
 

Mit Denim in den Sommer! Jeans ist wieder total angesagt. Ob als Kleid (#edc), Hemd (#ONLY & Jack&Jones), Weste (#Authentic) oder Shorts (verschiedene Marken), mit dem Klassiker liegt Ihr auf jeden Fall im Trend

Heute: #Shorts!

Es gibt sie dieses Jahr in Farbe oder mit Ethnomuster, mit Nieten oder #Glitzersteinchen, als "destroyed" oder "boyfriend", ausgefranst oder knielang, für Männer und Frauen und alles etwas cooler...

Die Möglichkeiten, sie zu tragen, sind unbegrenzt! Hier unsere Vorschläge:

1. "boyfriend"-Shorts mit Gürtel und weitem #bauchfreien Oberteil kombinieren.

2. "destroyed"-Shorts zu Spitzenbluse und Blazer tragen.

3. #Hotpants mit klassischem Herrenoberhemd (reingesteckt) ist richtig cool!

4. knielange Shorts mit schlichtem #Bandeautop zu Riemchensandalen im Metalliclook anziehen.

5. Shorts mit Ethnomuster: Am besten mit weiten Pullis (80er-Jahre Style) reingesteckt und Turnschuhen!

6. gepatchte Shorts mit #Jeansjacke/-weste? Wer dachte, das geht nicht, sollte sich diesen Sommer unbedingt damit sehen lassen

Das waren unsere Lieblingslooks und wenn Ihr noch Fragen habt, kommt einfach in den Laden

Bleibt modisch, Euer modenBorghaus-Team!

Kommentiere diesen Beitrag: